für Eltern

Aktuelle Hygieneregeln für Eltern:

Aktuell Notbetreuung.

  • Zutritt verboten, wenn ihr Kind oder eine Person aus dem gleichen Hausstand Symptome (Husten, Fieber, Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn) haben oder Kontakt zu einer Corona infizierten Person hatten und noch nicht 14 Tage vergangen sind. Dies unterschreiben Sie in den Gruppen immer Montags oder nach einer Krankheitsphase.
  • Kranke Kinder gehören nach Hause- auch ohne Corona. Sie müssen 24 Symptom- und Fieberfrei sein und in einem guten Allgemeinzustand, damit sie die KiTa wieder besuchen können
  • Auf dem gesamten KiTa-gelände besteht für Erwachsene eine Maskenpflicht.
  • Ihre Kinder können Sie an der jeweiligen Gruppentür bringen und abholen, bitte denken Sie hier an die wöchentlichen Anmeldezettel.
  • Bitte denken Sie an die Abstandsregel von 1,5m bis 2m.
  • Eltern, die die Einrichtung betreten, müssen sich die Hände desinfizieren.
  • Der Halbtagsplatz kann zur Zeit bis 12.30 Uhr genutzt werden.
  • Bitte geben Sie ihrem Kind einen Mund-und Nasenschutz mit (in einer gut verschließbaren Tüte oder Dose) für den Fall von auftretenden Symptomen.
  • Ebenfalls besitzt bei uns jedes Kind einen Beutel mit Wechselkleidung, hier bitte darauf achten, dass dieser immer mit einer kompletten Montur befüllt ist.

Wir danken Ihnen dafür, dass Sie gerade so viel ermöglichen und uns helfen, unser Hygienekonzept umzusetzen. Bei Fragen können Sie jederzeit auf uns zu kommen.